Ausgewählter Beitrag

Einzelteile der Puzzleweste


In der letzten Zeit, haben mich viele Anfragen zu der Puzzelweste vom Tochterkind erreicht.
Was mich dann dazu gebracht hat,
dass ich Euch gerne aufschreibe,
wie diese Puzzelteile gestrickt werden.


Je nach Material und Nadelstärke werden sie größer oder kleiner.

Beispiel:

Ihr schlagt 33 Maschen an,
strickt die Rückreihe rechts,
setzt nach 11 Maschen einen Marker, dann nach 14 Maschen noch einen.
In der neuen Reihe bis zum Marker rechts stricken.
1 Masche wie zum rechts stricken abheben,
Maschen rechts zusammen stricken, die abgehobene darüber heben.
Bis zum nächsten Marker stricken, hier genauso verfahren.
Die Rückreihe rechts.
Nun wiederholt Ihr die Abnahmen so lange bis beim mittleren Teil noch ca. 3 Maschen übrig sind
und dann alle Maschen abketten.

Ich hoffe, ich habe es verständlich geschrieben.
Wenn Ihr diesbezüglich fragen habt, dann meldet Euch.



..

Petico am 31.03.2017, 19.36

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Sandy

Das ist total lieb von dir!
Vielen Dank und ein schönes Wochenende!

LG Sandy

vom 01.04.2017, 11.56